Folien-Glossar / Folien-Lexikon: Grundlagen, Begriffe, Schlagworte zu Folien

Folien-Glossar / Folien-Lexikon

Laminat

Die meisten Folien sind Laminate, also aus mehreren Schichten dünnster Folien zusammengesetzte Produkte. Folien gibt es von 1-lagigem (wobei man dabei streng genommen nicht von einem Laminat sprechen kann) bis zu maximal ca. 4-5 lagigem Aufbau. Die Anzahl der Lagen und die Dicke eines Films sagt nichts über die Qualität einer Folie aus. Es gibt sehr hochwertige, dicke, einlagige Sicherheitsfolien und sehr billige, qualitativ minderwertige 2-lagige Autofolien.

Die Qualität einer Folie wird ausschließlich durch die Güte der bei Ihrer Zusammensetzung verwendeten Materialien bestimmt. Leider gibt es keine Gütesiegel, die hierüber Auskunft geben könnten. Verbraucher müssen sich also auf die Angaben der hersteller verlassen, bzw. Garantien der Hersteller vergleichen, bevor sie sich für eine bestimmte Folie entscheiden.


Verweise im Folien-Glossar: Laminatkleber

Zurück zur Übersicht