Folien-Glossar / Folien-Lexikon: Grundlagen, Begriffe, Schlagworte zu Folien

Folien-Glossar / Folien-Lexikon

Scheibenfolie - Definition

Scheibenfolien sind Laminate aus Kunststofffolien zur Anbringung an Scheiben aus Glas oder Kunststoff. Dabei können Scheibenfolien ganz unterschiedliche Funktionen erfüllen: Eigentum oder Personen vor zu starker Sonneneinstrahlung schützen, Schutz bei allen Ereignissen, bei denen es zu Glasbruch oder zu Beschädigungen von Glas kommen kann, Abschirmung elektromagnetischer Strahlung, Verhindern von Ausbleichung, Graffitti-Schutz, etc.. Scheibenfolien können an Fahrzeugscheiben und an Fenstern von Wohn- und Geschäftsgebäuden nachgerüstet werden.


Weitere Bezeichnungen: Flachglasfolie, Gebäudefolie, Autofolie, Scheibenfolie für Fahrzeuge

Verweise im Folien-Glossar: Flachglasfolie, Scheibenfolie für Fahrzeuge

Zurück zur Übersicht